Soziale Medien zum eigenen Vorteil im Urlaub nutzen

Soziale Medien zum eigenen Vorteil im Urlaub nutzen
Soziale Medien zum eigenen Vorteil im Urlaub nutzen


Wenn während der heißen Sommermonate der nächste Urlaub geplant werden soll, dann gesellen sich schnell man ein paar Fotos um die Gruppe der urlaubshungrigen Personen. Ein Fotoalbum erstellen möchte man natürlich auch noch und die Fotos mit Freunden teilen. Zuerst muss aber die Reise geplant werden, denn ohne eine Urlaubsdestination lassen sich auch keine Fotos von der Urlaubsreise machen. Wer früher einen Urlaub gebucht hat, musste sich mit einer Kamera begnügen und konnte die Fotos seinen Freunden erst nach der Ankunft zu Hause zeigen. In der Regel war es üblich, einen eigenen Sonntagnachmittag für diesen Event zu buchen, wo man Freunde, Bekannte und Mitglieder der Familie zu sich nach Hause einlud und ihnen die Fotos samt Geschichten präsentierte. Die ältere Generation unter den Lesern und Leserinnen wird davon vielleicht noch eigene Geschichten erzählen können. Heute haben sich die Trends verändert und man teilt die Fotos mit der zu Hause gebliebenen Community in Echtzeit.

Wenn der Urlaub zum Geschäft werden soll

Man nutzt die vorhandenen technischen Möglichkeiten, indem die Fotos direkt auf dem Messenger Service WhatsApp oder Facebook gepostet werden. Will man eine breitere Fangemeinde anvisieren, dann postet man die Fotos ganz einfach auf Instagram. Mittlerweile werden Fotos sogar über den eigenen Bekanntenkreis hinaus geteilt. Die Fotos werden nicht nur mit Freunden geteilt, sondern gezielt mit wirtschaftlichen Hintergedanken geteilt. Instagram als Medium hat sich für diese Zwecke als ideales Medium positioniert. Dieses neue Phänomen betrifft aber nicht nur die Stars und Sternen aus der aktuellen Medienwelt, sondern immer mehr Privatleute.

Influencer übernehmen die Foto Welt auf Instagram

Daraus ist letztlich auch die Instagram- und Influencer Welt entstanden, die selbst eine massive Followerschaft erreichen konnte. Die wohl berühmteste Influencern dieser Art ist vermutlich Paris Hilton. Sie hatte schon vor dem wirtschaftlichen Durchbruch von Instagram eine große Menge an Fans, die Ihr auf Facebook und YouTube gefolgt sind. Heute erreichen Influencer einen besonders hohen Breitengrad, der nur schwer von den richtigen Stars abgedeckt werden können. Der wirtschaftliche Hintergedanke einer solchen Bewegung liegt auf der Hand. Der Kunde soll sich mit dem Influencer direkt und vor allem leichter identifizieren können und dadurch neue Käufer- und Kundenschichten ansprechen.



Sommerspaß zu zweit am StrandSommerspaß zu zweit am Strand
Sollten Sie noch einen freien Strand ohne Liegestühle finden, ...

Jazz Festivals in Europa 2019/2020Jazz Festivals in Europa 2019/2020
Bevor wir darstellen, wann und wo 2019/2020 Jazzfestivals stattfinden, ...

Warum nach Berlin umziehen?Warum nach Berlin umziehen?
Berlin ist eine Stadt der vielen Möglichkeiten. Zwar ist Berlin ...

Eine Hängematte für den Garten kaufenEine Hängematte für den Garten kaufen
Das neuerworbene Haus ist eingerichtet und der Garten ist auch ...

Neues Badezimmer mit mehr Design und FreudeNeues Badezimmer mit mehr Design und Freude
Badezimmermöbel sind genauso wichtig, wie alle anderen Möbel ...

E-Liquid einfach im Internet bestellen? E-Liquid einfach im Internet bestellen?
E-Liquid einfach im Internet bestellen? Elektrische ...
Sie befinden sich hier: Soziale Medien zum eigenen Vorteil im Urlaub nutzen im 1A-Onlinemarkt.de   (C34302)
Copyright © 2000 - 2019 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Onlinemarkt.de | 18.08.2019 | CFo: Yes  ( 1.355)