Jazz Festivals in Europa 2019/2020

Jazz Festivals in Europa 2019/2020


Bevor wir darstellen, wann und wo 2019/2020 Jazzfestivals stattfinden, sollten wir erst erklären, wodurch sich das Genre überhaupt auszeichnet. Jazz entstand vor ungefähr 100 Jahren in Amerika, New Orleans und war beliebt zum Ausgehen und Feiern. Die klassischen Instrumente des Jazz sind Saxofon, Trompete, Klavier, Kontrabass und auch Schlagzeug, jedoch variieren sie und sind nicht festgeschrieben. Ebenso wenig sind die Songs festgelegt, ein kleiner Teil schon, aber beim Spielen kommt viel Improvisation hinzu.

Noch dazu kommt, dass es nicht nur eine Jazzart gibt, sondern viele verschiedene Richtungen. Oft sind auch die Übergänge zu anderen Genres schwammig. Regeln gibt es also nicht wirklich.

Was geregelt ist, sind die Termine und Abläufe (die wir euch heute vorstellen) der Jazz-Festivals, welche sich trotz gleichem Musikgenre in ihren zusätzlichen Angeboten unterscheiden. So besteht die Möglichkeit, sich mit seiner Familie einen gemütlichen Tag in Begleitung von Jazz-Musik zu machen oder zum Beispiel das aufregende Angebot des Nova Batida Festivals mit seinen Freunden zu erleben.

Wie das unterschiedliche Angebot aussehen kann, stellen wir euch jetzt vor und geben Inspirationen für euer kommendes Festival.

Nova Batida (13.-15.09.2019) in Lissabon, Portugal.



Auf dem Festival kann man nicht nur dem Jazz lauschen, sondern auch den Genres Funk und Soul sein Gehör schenken.

Diese noch sehr neue Veranstaltung verteilt sich sowohl auf das LX Factory (eine umgewandelte Fabrik mit Höfen, Gebäuden und Lagerhallen) als auch auf das Village Underground (ein unbenutzter Straßenbahnhof, welcher zur Eventlocation mit Schiffscontainern und Bussen gewandelt wurde).

Das gastronomische Angebot ist breit gefächert, auch für Veganer und Vegetarier finden sich leckere Gerichte.

Abwechslung bieten auch die Angebote, worunter Surfkurse und Yogakurse fallen, sowie Schiffe, auf denen Musik gespielt wird. Sie legen an jedem Tag des Festivals ab.

(Tickets hier erhältlich: https://www.festicket.com/de/festivals/nova-batida/2019/)

Jazz & Joy (09.-11.08.2019) in Worms, Deutschland.



Das Jazz-Urgestein Pee Wee Ellis eröffnet die Show, auch andere bedeutende Jazzmusiker wie Vincent Peirani, Wolfgang Haffner und Enrico Rava sind auf dem Festival zu sehen. Für jeden ist etwas dabei. So gibt es für die kleinen Besucher ein Kinderfest, außerdem wird ein Jazz-Gottesdienst geboten. Auch hier lässt sich der Hunger durch das vielfältige gastronomische Angebot stillen.

(Tickets hier erhältlich: https://www.jazzandjoy.de/jazz-and-joy/service/index.php)

Internationales Jazzfestival (22.-25.08.2019) in Saalfelden, Österreich.



Wie der Name des Festivals schon verrät, verschreibt sich das Festival dem internationalen Anspruch. So treten Künstler aus Skandinavien, den USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Portugal und auch aus Österreich auf.

Die Bühnen verteilen sich in der Stadt, zwischen Kongresshalle, dem Kunsthaus Nexus und dem Stadtpark Saalfelden. Die größte Bühne befindet sich in der Kongresshalle.

(Tickets hier erhältlich: https://www.jazzsaalfelden.com/de?gclid=EAIaIQobChMI7obAv-Dr4wIVi-F3Ch1ODgc0EAAYASAAEgKy3vD_BwE)

Em Bebbi sy Jazz (16.08.2019) in Basel, Schweiz.



Das eintägige Festival findet verteilt in ganz Basel statt. Zu den Locations gehören Open Air Bühnen, zum Beispiel in verschiedenen Höfen wie dem des Stadthauses.

Auch Restaurants werden bespielt, man kann sich also gemütlich hinsetzen, etwas essen oder trinken und bekommt Live-Musik zum Ambiente dazu. Gespielt wird aber nicht nur Jazz, sondern auch Reggae, Funk, Soul und Blues und vieles mehr.

Und das Beste: es ist völlig kostenlos.

Live Jazz (04.-07.06.2020) in Bad Hersfeld, Deutschland.



Die Kur- und Festspielstadt bietet nicht nur Erholung, sondern seit 1984 alljährlich das Live Jazz Festival. Wie schon bei Em Bebbi sy Jazz Festival verteilen sich die Open Air Bühnen in der ganzen Stadt. Und auch in Restaurants, Hotels, Kneipen und in der Stadtkirche wird musiziert.

Neben dem Jazz bekommt man noch Blues, Boogie, südamerikanische Rhythmen und jede Menge gute Laune geboten.

Auch das Festival lockt damit, dass alle Konzerte kostenfrei sind.

In der folgenden Tabelle gibt es einen Überblick über die kommenden Jazz Festivals in Europa (die Daten weiterer Jazz Festivals 2020 sind noch nicht bekannt gegeben).



Betsafe: Pionier im Online-Glücksspiel mit bewegender GeschichteBetsafe: Pionier im Online-Glücksspiel mit bewegender Geschichte
Betsafe beziehungsweise die Firma Betsson AB zählt heute zu den ...

Faschingsfeste im modernen ZeitgeistFaschingsfeste im modernen Zeitgeist
Faschingsfeste sind wieder in aller Munde. Nachdem vermutlich ...

Zocken für die PausenZocken für die Pausen
Wer nach Stellen- oder andere Kleinanzeigen sucht, sollte ab ...

Moderne Überwachungssysteme für das eigene FahrzeugModerne Überwachungssysteme für das eigene Fahrzeug
Vor etwa 20 Jahren war das eigene Fahrzeug noch ein relativ nacktes ...

Den perfekten Wohnraum schaffenDen perfekten Wohnraum schaffen
Es ist vermutlich jedermanns Traum, sein eigenes Haus zu besitzen ...

Warum man unbedingt eine Messe besuchen sollteWarum man unbedingt eine Messe besuchen sollte
Eine Messe ist eine hervorragende Möglichkeit aus den Routinen ...
Sie befinden sich hier: Jazz Festivals in Europa 2019/2020 im 1A-Onlinemarktde   (C34306)
Copyright © 2000 - 2019 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Onlinemarkt.de | 06.12.2019 | CFo: Yes  ( 0.120)