MDM GROUP AG INVESTIERT 23 MILLIONEN IN BODRUM

+++ Große Nachfrage nach Immobilien in Bodrum +++
MDM GROUP AG INVESTIERT 23 MILLIONEN IN BODRUM


Meggen, Schweiz – Die Schweizer Investmentgesellschaft MDM GROUP AG gibt die Fertigstellung ihres Immobilienprojekts im türkischen Bodrum bekannt. Der paradiesische Ort ist direkt am Meer gelegen und gilt als das "St. Tropez" der Türkei. Das 37.000 Quadratmeter große Areal, das im Rahmen des Projekts entwickelt wurde, umfasst 24 Villen und ist rund um die Uhr durch eigenes Wachpersonal gesichert. Die zwischen 340 und 800 Quadratmeter großen Anwesen werden für einen Kaufpreis von 1,2 bis 3,5 Millionen Euro zum Erwerb angeboten.

Die Nachfrage ist groß: Bereits zwei Wochen nach dem Start des Immobilienverkaufs zieht die MDM GROUP AG eine positive Bilanz. "Obwohl der Verkauf unserer Villen in Bodrum erst im Februar startete, konnte die MDM GROUP AG bereits sieben Villen veräußern und die Flut der Anfragen reißt nicht ab. Schließlich ist Bodrum ein traumhafter Ort sowohl für den Urlaub als auch zum Leben", kommentiert Özlem Utanc, Sprecherin der Schweizer Investmentgesellschaft, den Erlöserfolg. Immobilienbesitzer in Bodrum genießen über 290 Sonnentage pro Jahr, idyllische Buchten, weltoffene Einheimische und ein großes Potenzial zur Wertsteigerung ihrer Immobilie. "Es gibt demzufolge viele gute Gründe, die für einen Immobilienkauf in Bodrum sprechen", erläutert Utanc.

Die MDM GROUP AG hatte eine umfassende Investition in Höhe von 23 Millionen Euro für das Immobilienprojekt bereitgestellt. Die Immobilien werden voraussichtlich im Juni dieses Jahres fertiggestellt und stehen im Juli für den Einzug der MDM GROUP-Investoren bereit. Darüber hinaus befinden sich zwei weitere Residenzen mit zusätzlichen 76 Wohnungen noch im Bau. Sie werden planmäßig im Frühling 2018 realisiert sein.

MDM GROUP AG lädt Investoren zur Besichtigung ein

Der Immobilienmarkt im türkischen Bodrum wurde von Investmentgesellschaften wie der MDM GROUP AG gerade erst entdeckt, weshalb enorme Preissteigerungen für Immobilien in diesem Gebiet prognostiziert werden. "Für verunsicherte Anleger, die angesichts der fortschreitenden Inflation und historisch niedriger Zinsen ihr Vermögen in Immobilien investieren möchten, bietet sich mit der Fertigstellung unseres Immobilienprojekts in Bodrum eine gute Gelegenheit, um jetzt in das rentable Betongold-Geschäft einzusteigen. Zumal Immobilien seit jeher als eine Investitionsklasse für sicherheitsorientierte Kapitalgeber gelten", erklärt Utanc.

Die MDM GROUP AG lädt interessierte Investoren ein, die Immobilien unverbindlich und kostenfrei vor Ort zu besichtigen. Die Kapitalanleger werden im Rahmen der Besichtigung für drei Tage kostenfrei in einem 5-Sterne-Hotel untergebracht.

Weitere Informationen unter www.mdmgroup.ch
Bleib immer verbunden mit der Spannung – die besten Online Casino SpieleBleib immer verbunden mit der Spannung – die besten Online Casino Spiele
Bleib immer verbunden mit der Spannung die besten Online Casino ...

Hochzeitseinladungen gestaltenHochzeitseinladungen gestalten
Der klassische Verlauf einer Partnerschaft, die in jungen Jahren ...

Kartons als Allrounder im AlltagKartons als Allrounder im Alltag
Jeder kennt sie und jeder benutzt sie, trotzdem nehmen wir sie ...

Diese Zusätze sind online total angesagt Diese Zusätze sind online total angesagt
Legal Highs sind der Renner Diese Zusätze sind online total ...

Wo kann man billige Erklärvideos bekommen?Wo kann man billige Erklärvideos bekommen?
Erklärvideos werden mittlerweile von den unterschiedlichsten ...

Wie sich Siemens für die Industrie 4.0 rüstet Wie sich Siemens für die Industrie 4.0 rüstet
Wie sich Siemens für die Industrie 4.0 rüstet ndustriesoftware ...
Sie befinden sich hier: MDM GROUP AG INVESTIERT 23 MILLIONEN IN BODRUM im Onlinemarkt-Hannover.de   (C33797)
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Onlinemarkt.de | 14.12.2017 | CFo: Yes  ( 0.363)